22 | 01 | 2019

Kochwerkstatt

Wissenswertes

Bei „Resteverwertung ist beste Verwertung“ werden die Schülerinnen und Schülern im Rahmen des regulären Unterrichtes (EH) für einen behutsamen Umgang mit Lebensmitteln sensibilisiert, sie erfahren alles Wissenswerte über Resteverwertung, Einkauf, Lagerung und Haltbarkeit von Lebensmitteln.

Das Besondere ist die sinngemäße geschmackvolle und kreative Herangehensweise an dieses wichtige Thema. Es werden Gerichte aus Lebensmitteln zubereitet, die viele der Schülerinnen und Schüler schon einmal weggeworfen haben. So zaubert man aus altem Brot und Semmeln eine köstliche Panade oder Semmelschmarrn, schrumpeliges und auf den ersten Blick unansehnliches Gemüse wird zu wohlschmeckenden Suppen verarbeitet und optisch matschiges Obst wird vor den Augen der Kinder zu coolen „Smoothies“ gemixt.

zu Wissenswertes ...

 

Rezepte

Die Kosten für dieses Projekt werden aus dem normalen Kochbeitrag getragen. Die Lebensmittel für den Unterricht werden frisch gekauft, das nachhaltige Kochen zuhause wird dann aus den sog. „Resten“ aus Kühlschrank und der Speisekammer umgesetzt.

zu den Rezepten ...